2018: Freie Plätze am IELEV Gymnasium Istanbul

2018: Freie Plätze am IELEV Gymnasium Istanbul für Seiteneinsteiger

Weil das IELEV Gymnasium erst 2017 seinen Neubau beziehen konnte, sind vor allem in den höheren Jahrgangsstufen (10. und 11. Klasse) noch Plätze frei. Interessierte Schülerinnen und Schüler sind als Seiteneinsteiger willkommen. Für eine mögliche Aufnahme gelten die folgenden Voraussetzungen:

Bewerber aus Istanbul:

  • Gute und aussagefähige Zeugnisse sowie Transfertests in Deutsch und Englisch
  • Bewerbungsschreiben auf Deutsch oder Englisch
  • Bereitschaft zum selbstständigen und eigenverantwortlichen Lernen und Arbeiten im Sinne der Philosophie einer IB World School
  • Fähigkeit aktiv am Unterricht in den IB Fächern auf Deutsch (Biologie, Chemie, Weltgeschichte, Deutsch) und Englisch (Mathematik, Physik, Englisch) teilzunehmen

Bewerber aus Deutschland:

  • Zeugnis eines Gymnasiums oder einer Gesamtschule (auf E-Kurs Niveau) oder einer Realschule mit Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe
  • Bereitschaft zum selbstständigen und eigenverantwortlichen Lernen und Arbeiten im Sinne der Philosophie einer IB World School
  • Fähigkeit aktiv am Unterricht in den IB Fächern auf Deutsch (Biologie, Chemie, Geschichte, Deutsch) und Englisch (Mathematik, Physik, Englisch) teilzunehmen

Das 2014 neu gegründete Gymnasium der IELEV (Istanbul Erkek Liseliler Egitim Vakfi) ist als Deutsche Auslandsschule und IB World School anerkannt. Es führt seine Schülerinnen und Schüler zum Gemischtsprachigen Internationalen Baccalaureat (GIB). Damit ist wie beim Abitur ein direkter Zugang auf Universitäten in Deutschland und Österreich möglich.  Mit dem Lise Diplom ist auch ein Übergang an eine türkische Hochschule möglich.

Der Neubau der Schule liegt in Çekmeköy und ist als Apple-iPad-Schule sehr modern ausgestattet. Service-Busse fahren aus allen Richtungen der Megacity Istanbul zur Schule. Das engagierte Lehrerteam ist international zusammengesetzt und fast durchweg mehrsprachig. Wie bei allen Deutschen Auslandsschulen (und türkischen Privatschulen) werden Schulgebühren fällig. Stipendien - auch teilweise - können evtl. nach Leistung vergeben werden.

Interessierte wenden sich per Telefon (0090 216 3043092-94) oder Mail (gymnasium@ielev.k12.tr) an die Schule. Eine persönliche Beratung kann in Istanbul oder Deutschland stattfinden und vereinbart werden.

02052018

Abonnieren Sie unseren Newsletter, um Neuigkeiten aus den IELEV Schulen zu erhalten.

  • Türkiye Özel Okullar Birliği
  • MEB - Okul Sağlığı
  • Erasmus +
  • University of Cambridge ESOL Examinations
  • The Duke of Edinburgh’s International Award
  • Weltverband Deutscher Auslandsschulen
  • Das Deut­sche Sprach­di­plom der Kul­tus­mi­nis­ter­kon­fe­renz
  • Schulen: Partner der Zukunft
  • Die Zen­tral­stel­le für das Aus­lands­schul­we­sen
  • The International Baccalaureate®