Warum IELEV Schulen?

Unterricht mit dem Tablet durch das IELEVTech-Projekt

Mit dem Anstreben von Schülern, deren Kompetenzen des 21. Jahrhunderts fortgeschritten sind, liegt, das von uns im Jahr 2014 – 2015 initiierte IELEVTech (Tablet basiertes eins zu eins Unterrichtsprojekt) im Zentrum unseres Lehrdienstes. Aus dieser Zielvorstellung werden an IELEV-Schulen allen Lehrern und Schülern ab der 5. Jahrgangsstufe iPads gegeben. Die Klassenräume wurden mit Apple TVs ausgestattet, des Weiteren wurden die iMac Laboratorien allen Altersstufen zugänglich gemacht. Die Kurse werden digital über iTunes-U in akademischer Systemintegrität durchgeführt. Zwischen den Schuljahren 1 – 4 wird das Thema Scratch, in den 5. und 6. Niveaustufen der Mittelschule Kodieren mit Python und in der Niveaustufe 7 dagegen Swift Playground mit dem iPad etabliert. In der gymnasialen Niveaustufe werden die Arbeitsgemeinschaften (AG) IELEV Digital Authors und Designarbeiten mit iBooks und iOS angeboten. Kodierungsarbeiten werden neben klassischer Kodierung mit Hilfe von grafischer Kodierung und spielerischer Unterstützung (gamification) ausgeführt.

IELEV wurde im Jahr 2015 mit dem Projekt IELEVTech, durch das Unternehmen des Schöpfers von Explain Everything Morris Cook, zur weltweiten ''Beispielschule'' gewählt.

Das IELEV-Gymnasium at die GIB (Gemischtsprachiges Internationales Baccalaureat) Akkreditierung erhalten.

Am 20. März 2017 erhielt das IELEV-Gymnasium eine offizielle Anerkennung vom IB-Programm.

Durch diese Anerkennung wurde das IELEV-Gymnasium das erste GIB-Gymnasium in der Türkei sowie ein IB-Gymnasium.

Am IELEV-Gymnasium wird entsprechend dem GIB Diplom-Programm ausgebildet, wobei die Teilnahme an einer Vorbereitungsklasse Pflicht ist. Die Vorbereitungsklassen teilen sich in Deutsch- oder Englischklassen in zwei auf.

Wir bedanken uns bei der Schulleitung, den Lehrkräften, den Eltern und den Schülerinnen und Schülern des IELEV-Gymnasiums für Ihre Unterstützung und wünschen ihnen weiterhin viel Erfolg.

İstanbul Erkek Liseliler Eğitim Vakfı 

Deutsch ab dem Kindergarten

Die deutsche Sprache tritt schon im Kindergarten in den Alltag der Kinder. Durch unser intensives Deutschprogramm erreichen unsere Schülerinnen und Schüler am Ende der 8. Klasse das B1 Niveau des Deutschen Sprachdiploms, das Gymnasium absolvieren sie auf C1 Niveau.

Sport und Kunst an den IELEV Schulen

Die IELEV-Schulen möchten ihre Schülerinnen und Schüler zu Menschen erziehen, die forschen, hinterfragen, sich kritisch mit ihrer Umwelt auseinandersetzen und die Musik, Kunst und Sport als wichtigen Bestandteil ihres Lebens wahrnehmen. Mit zahlreichen Aktivitäten unterstützen wir unsere Schülerinnen und Schüler, ihre Neigungen und Talente zu entdecken. Durch Ausstellungen und Aufführungen geben wir ihnen eine Plattform, um sich zu präsentieren.

Auslandsuniversitätsalternativen mit dem Gemischtsprachigen Internationalen Baccalaureate DIPLOM-Programm

Das Gemischtsprachige Internationale Baccalaureate Diplom-Programm beinhaltet alle Module des IB Diplom-Programms (Internationales Baccalaureate), das in über 100 Ländern anerkannt wird. Es ist als Schulabschluss vergleichbar mit dem Abitur. Dieses Diplom ermöglicht es unseren Schülern, in Deutschland, in der Schweiz und in Österreich kostenlos oder zumindest kostengünstig zu studieren.

Es ist unser Ziel, dass die Absolventinnen und Absolventen des IELEV Gymnasiums folgende Abschlüsse erwerben:

  • GIB-Diplom
  • MEB-Diplom
  • Englisch-Zertifikat (ESOL, IELTS, TOEFL)
  • Deutsches Sprachdiplom DSD I und DSD II

Die IELEV Schulen: Mitglied des Weltverbands Deutscher Auslandsschulen

Seit dem 1. Mai 2015 sind die IELEV Schulen Mitglied des WDA (Weltverband Deutscher Auslandsschulen). Dieser Verband repräsentiert alle deutschsprachigen Schulen  und Einrichtungen auf der Welt durch ein interaktives soziales Netzwerk.

Mit diesem auf Kommunikation und Mitarbeit aufgebautem System können unsere Schülerinnen und Schüler die neuesten Ansätze zur Bildung verfolgen, Projekte erstellen oder fertige Projekte untersuchen.

Durch die Mitgliedschaft des IELEV Gymnasiums im Weltverband Deutscher Auslandsschulen können sich unsere Schülerinnen und Schüler mit Schulen, die ebenfalls Mitglied dieses Verbands sind, austauschen und gemeinsame Projekte durchführen.

Deutsches Sprachdiplom (DSD) am privaten IELEV Gymnasium

Das Deutsche Sprachdiplom der Kultusministerkonferenz (DSD) ist eine Sprachprüfung für Deutsch als Fremdsprache, die nach mehrjährigem schulischem Deutschunterricht abgelegt werden kann. Sie richtet sich an Schülerinnen und Schüler im Alter von 14 bis 19 Jahren und findet jährlich statt. Das DSD I bildet für Ausländerinnen und Ausländer die sprachliche Voraussetzung für den Besuch eines Studienkollegs in Deutschland und das DSD II die sprachliche Voraussetzung für den Besuch einer deutschen Hochschule. Die Bezeichnung Deutsches Sprachdiplom der Kultusministerkonferenz wird sowohl für das Programm als auch für das durch die erfolgreich bestandene Prüfung erworbene Diplom verwendet.

Die Zentralstelle für das Auslandschulwesen (ZfA) unterstützt Schulen im Ausland bei der Durchführung der drei Programme Abitur, GIB und DSD. Das Deutsche Kultusministerium akzeptiert als Nachweis der für ein Hochschulstudium erforderlichen Deutschkenntnisse nur das Deutsche Sprachdiplom.  

Im Jahre 2015 haben die IELEV-Schulen die Rechte zur Durchführung des Deutschen Sprachdiploms (DSD) erhalten. Das eröffnet unseren Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, an Universitäten oder Studienkollegs in Deutschland, in Österreich oder in der Schweiz aufgenommen zu werden. 

Die Prüfungen dazu werden in zwei Stufen durchgeführt. Unsere Schülerinnen und Schüler nehmen in der neunten und in der elften Klasse an diesen Prüfungen teil.

Die Prüfung zum DSD I (Sprachniveau B1) findet in der neunten Klasse statt. Es bietet unseren Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, sich in Deutschland, in Österreich und in der Schweiz an Studienkollegs zu bewerben.

Die Prüfung zum DSD II (Sprachniveau C1) findet in der elften Klasse statt. Es bietet unseren Absolventinnen und Absolventen die Möglichkeit, sich an Universitäten in Deutschland, in Österreich und in der Schweiz zu bewerben.

Hohes Niveau zweier Fremdsprachen mit dem Gemischtsprachigen Internationalen Baccalaureat

Das IELEV-Gymnasium ist das erste und einzige Gymnasium in der Türkei, welches mit zwei Fremdsprachen in Deutsch und Englisch Vorbereitungsklassen besitzt. Diese werden in den Deutsch-/ Englischvorbereitungsklassen jeweils je nach Gewichtung mit 20+8 Unterrichtsstunden wöchentlich unterrichtet. In den folgenden Jahrgängen teilen sich die Fremdsprachenunterrichtsstunden in 6+6 auf.

Laut dem GIB ist dies eine Voraussetzung, da einige Fachunterrichte auf Deutsch und einige auf Englisch unterrichtet werden müssen. Ab der 9. Klasse werden die Fachunterrichte nach dem MEB (Türkischen Bildungsministerium) und GIB-Diplomprogramm in den Sprachen Türkisch, Deutsch und Englisch geführt. IELEV ist somit das einzige Gymnasium auf der Welt mit einem Curriculum in drei Sprachen (Türkisch, Deutsch, Englisch) zugleich.

IELEV ist somit das einzige Gymnasium auf der Welt mit einem Curriculum in drei Sprachen (Türkisch, Deutsch, Englisch) zugleich.

Abonnieren Sie unseren Newsletter, um Neuigkeiten aus den IELEV Schulen zu erhalten.

  •  İELEV Okulları “Apple Distinguished School” Oldu
  • Türkiye Özel Okullar Birliği
  • MEB - Okul Sağlığı
  • Erasmus +
  • University of Cambridge ESOL Examinations
  • The Duke of Edinburgh’s International Award
  • Weltverband Deutscher Auslandsschulen
  • Das Deut­sche Sprach­di­plom der Kul­tus­mi­nis­ter­kon­fe­renz
  • Schulen: Partner der Zukunft
  • Die Zen­tral­stel­le für das Aus­lands­schul­we­sen
  • The International Baccalaureate®