Destination Imagination schafft eine Herausforderung aus dem Alltag, in der die Schülerinnen und Schüler mit Hilfe ihrer Kreativität Probleme von einfachen bis hin zu komplexen mit innovativem Denken lösen. Hierbei sollen sie diese Fertiglkeiten auch als Lebensstil weiterführen. Es ist eine international weit verbreitete Organisation. 

Die Destination Imagination AG der IELEV Özel Lisesi ermöglicht die Förderung folgender Fähigkkeiten: 

  • mit Spaß Lernen,
  • die Phantasie verwenden, 
  • eine aktive Rolle in der Teamarbeit übernehmen,
  • kreative und temporäre Lösungen entwickeln.

Hauptziel ist es das Turnier in der Türkei erfolgreich abzuschließen um dann an der Endrunde in den Vereinigten Staaten teilzunehmen.

DI ist eine Wettbewerbs-AG. Der Wettbewerb besteht aus zwei Teilen:

1. Die momentane Herausforderung: In diesem Teil müssen die Schülerinnen und Schüler in einer kurzen Zeit und mit begrenzten Materialien eine Aufgabe versuchen zu lösen. Dabei werden Fertigkeiten wie Kreativität, schnelles und praktisches Denkvermögen, richtige Entscheidung treffen und Anwendungsvermögen gefördert.

2. Der Wettbewerb: Im Team-Wettbewerb arbeiten die Schülerinnen und Schüler an einer Herausforderung die an folgenden Bereichen orientiert ist: Sketch, Theater, Improvisation und Wissenschafttechnologie. Dabei entwerfen sie Lösungen und müssen diese als Szenario präsentieren.

Abonnieren Sie unseren Newsletter, um Neuigkeiten aus den IELEV Schulen zu erhalten.

  • Türkiye Özel Okullar Birliği
  • MEB - Okul Sağlığı
  • İngilizce Drama Kulübü (International Schools Theatre Association)
  • Erasmus +
  • University of Cambridge ESOL Examinations
  • Weltverband Deutscher Auslandsschulen
  • Das Deut­sche Sprach­di­plom der Kul­tus­mi­nis­ter­kon­fe­renz
  • Schulen: Partner der Zukunft
  • Die Zen­tral­stel­le für das Aus­lands­schul­we­sen
  • The International Baccalaureate®